Die SFG Konstanz erfreut sich zweier neuer Ehrenmitglieder

Am vergangenen Freitag startete die SFG Konstanz mit ihrer Jahreshauptversammlung in die neue Saison.
Der Jahresrückblick erinnerte nochmals an die Veranstaltungen der vergangenen Saison, wie z.B. der Renovierung des Clubheims, einer Buchlesung, einer Filmvorstellung und dem Fluglager im österreichischen Reutte. Hieran soll auch 2018 wieder angeknüpft werden.
Auch bei den Flugzeugen hat sich über die Wintermonate viel getan: Nachdem im vergangenen Jahr der Schulungsdoppelsitzer des Vereins neu lackiert wurde, befindet sich aktuell auch der Einsitzer der Segelflieger in der Werft zur Grundüberholung. Um sicher in die neue Saison starten zu können, wurden abgesehen davon alle Flugzeuge mit neuen Funkgeräten ausgestattet.
Fliegerisch gab es ebenfalls einige Erfolge zu feiern: Neben der Tatsache, dass die vergangene Saison unfallfrei verlief, durfte sich über einen Scheinerhalt im Segelflug, drei erste Alleinflüge und eine bestandene Theorie-Prüfung gefreut werden.
Hier gilt nochmals der besondere Dank allen Fluglehrern, Schlepppiloten und sonstigen Helfer.
Daran knüpfte auch der Höhepunkt des Abends an: Sich bei zwei ganz besonderen Mitgliedern zu bedanken. Peter Baumbusch, der bereits seit über dreißig Jahren im Vorstand der SFG tätig ist, und Helge Loschan, der seit über vierzig Jahren Flugschülern aller Sparten in Konstanz das Fliegen lehrt, wurden für ihre aufopferungsvollen Dienste zu Ehrenmitgliedern ernannt. Die SFG Konstanz blickt auf viele weitere erfolgreiche Jahren mit ihnen und ist froh, dass es ehrenamtlich Tätige wie sie gibt.
Jetzt heißt es nur noch Warten auf das gute Wetter und dann kann die Saison auch fliegerisch beginnen – und alle sind herzlich dazu eingeladen, einmal auf dem Konstanzer Flugplatz auf einen Besuch vorbeizukommen. In diesem Sinne auf eine gute und unfallfreie Saison 2018!

DSC_2189#

Die frisch gebackenen Ehrenmitglieder Peter Baumbusch und Helge Loschan (v.l.n.r.)

Einladung zum Sicherheitsbriefing 2018

An: alle aktive Piloten und Flugschüler des Flugplatz Konstanz

Termin: Freitag, 06.04.2018, 19:00 Uhr

Ort: Clubheim der Segelfluggruppe Konstanz
(das letzte Gebäude im Westen von EDTZ )

Referenten:
1. Helge Loschan, Fluglehrer und Prüfer PPL, UL, Segelflug
2. Robert Leitner, Flugleiter EDTZ, BfL

Liebe Flieger / Innen,

die Segelfluggruppe Konstanz (SFGKN ) führt zu Beginn der Flugsaison ein Sicherheitsbriefing durch.
Wie auch im vergangenen Jahr wollen wir im Interesse der Flugsicherheit und der Kameradschaft diese Veranstaltung für alle interessierten Piloten / Pilotinnen anbieten.

Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen, ganz besonders auch auf Gäste von außerhalb der SFGKN.
Im Anschluss an das Briefing wird es ausreichend Möglichkeit geben, bei einem Bier neue Fliegerbekanntschaften zu knüpfen bzw. alte Freundschaften zu pflegen.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Schurrer
1. Vorsitzender Segelfluggruppe Konstanz e.V.

PS: Zu eigenen Übungszwecken bitte Lizenz und Flugbuch mitbringen

Die Segelfluggruppe gratuliert!

Mit dem vergangenen Samstag gab es nochmals einen Höhepunkt in der ausklingenden Segelflugsaison. Marian hat die Prüfung zur Segelfluglizenz erfolgreich abgelegt und Patrick ist zu seinem ersten Alleinflug in den Himmel über Konstanz gestartet.

IMG_2663

Marian

IMG_2665

Patrick

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Segelfluggruppe gratuliert den beiden erfolgreichen Piloten und wünscht allzeit gute Landung.

Ein herzliches Dankeschön gilt auch den ehrenamtlichen Fluglehrern, Schlepppiloten und all den anderen Helfern, die erst die Segelflugausbildung im Verein ermöglichen.

Lesung von Andreas Fecker

Am Samstag Abend, fand die Lesung von Andreas Fecker, aus seinem neuen Buch “Luftpost” statt. Die Zuhörer, die zahlreich ins Clubheim der Segelfluggruppe Konstanz gekommen waren, erlebten eine sehr emotionale Lesung aus dem neusten Werk von Andreas Fecker. “Luftpost” ist ein Werk mit zahlreichen Kurzgeschichten aus der Welt der Luftfahrt. Durch die große Authentizität, welche die haargenau recherchierten Geschichten allesamt besitzen, tauchte man regelrecht in die Erzählungen ein und wurde mitgenommen in eine ganz eigene Welt, eine ganz besondere Sichtweise der Luftfahrt. Ein Autor in Höchstform machte die Lesung zu einem kurzweiligen und äußerst unterhaltsamen Abend. Die anschließenden Fragen des Publikums konnte er dann mit großer Fachkenntnis beantworten, ist er doch mit seiner erlebnisreichen Laufbahn in der Luftfahrt ein absoluter Fachmann.

DSC_1690

Andreas Fecker – Luftpost

Luftpost bei Amazon kaufen

Kurz vor dem großen Regen

Nach einem Abwechslungsreichen Segelflug in den Schwarzwald, war der Heimweg am Samstag Nachmittag nach Konstanz um so spannender. Es hatten sich bereits zahlreiche Schauer im Hegau und im Bereich Stahringen / Stockach gebildet, so dass der Flugweg mit bedacht gewählt werden musste um noch im guten Wetter zurück fliegen zu können. Bereits 10 Minuten nach der Landung hat es dann auch in Konstanz in Strömen geregnet.

Kurz vor dem großen Regen from Segelfluggruppe Konstanz e.V. on Vimeo.