Hock am Platz

Am vergangenen Wochenende fanden sich im Vereinsheim der SFG Konstanz Flieger aller Sparten zu einem gemütlichen Beisammensein ein.
Unter dem Motto “Hock am Platz” wurde eingeladen, um neue Mitglieder kennenzulernen, Flieger-News auszutauschen oder eine Runde mit dem Flugsimulator zu drehen – für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt.
Umrahmt wurde der Abend mit zwei Fliegerfilmen, welche sich mit Segelflug-Weltrekorden in den Anden und der Überführung eines Wasserflugzeuges aus dem zweiten Weltkrieg nach Australien beschäftigten.
Ein weiterer Höhepunkt war die Überreichung der Urkunden für den ersten Alleinflug einiger Fliegerkameraden. Der erste Alleinflug stellt für jeden Flieger, gleich welcher Flugzeugsparte und gleich welchen Alters, ein Meilenstein in der fliegerischen Ausbildung dar und ist einmalig. Zwar wird man immer wieder erste Alleinflüge auf neuen Mustern erleben, jedoch bleibt der allererste von allen immer etwas Besonderes.
In diesem Sinne möchten wir Mathias Matz, Andreas Witt und Frank Palm nochmals herzlich zum ersten Alleinflug auf unserer BA bzw. AA gratulieren!
Es war ein toller Abend – vielen Dank an alle Teilnehmer und ganz besonders an die Organisatoren!

DSC05704

DSC05707

DSC05706