Resümee – Reutte wir kommen mal wieder

Wir hatten acht wunderbare Tage in Reutte. Wir haben dort ideale Bedingungen für Gastgruppen vorgefunden. Vom Campingplatz über die sanitären Anlagen, Flugzeughalle, Werkstatt, bis hin zur Winde und dem Traktor war alles da was man für eine Flugwoche benötigt und das in einem Zustand, der keine Wünsche offen lässt. So kam es uns sehr gelegen, dass wir unsere Flugzeuge aufgebaut in der Halle unterstellen konnten und einige von uns haben auch den Campingplatz direkt neben der Piste genutzt. Auch die Organisation des Flugbetriebs hat reibungslos geklappt und die Gastgeber haben uns täglich einen motivierten und gut gelaunten Windenfahrer für unsere Starts zur Seite gestellt.

Die guten Bedingungen haben dazu geführt, dass wir an allen acht Tagen in die Luft gekommen sind und dabei insgesamt 73 Starts und Landungen und 60 Flugstunden absolvieren konnten. Eine Bilanz die sich sehen lassen kann.

Hiermit nochmals ein herzliches Dankeschön an die Gastgeber. Aber auch an unsere Fluglehrer und die übrigen Teilnehmer, die alle miteinander gut harmoniert und engagiert für einen reibungslosen Flugbetrieb gesorgt haben.

Hier noch einige Impressionen der zurückliegenden Woche: